Sharing is caring!

Direkt an der Grenze zu Deutschland gibt es in Luxemburg ein traumhaftes Wander- und Klettergebiet: Das Müllerthal oder auch die Kleine Luxemburger Schweiz genannt. Hier gibt es viele kurze und lange, aber in jedem Fall beeindruckende Wanderwege. Warum das Wandern mit Kind hier so toll ist, kannst du in diesem Beitrag lesen und sehen. Eine passende Stellplatz-Empfehlung gibt es natürlich auch.

Das Müllerthal – Wandern in Luxemburg

Ganz spontan sind wir Anfang Juni nach Luxemburg gefahren. Auf einem Campingplatz in Berdorf haben wir uns mit einem Freund getroffen und am nächsten Tag beschlossen eine kleine Runde wandern zu gehen. Und es ist wirklich erstaunlich, dass ich vorher noch nie wirklich etwas von diesem traumhaft schönen Fleck gehört oder gesehen habe.

Die Kleine Luxemburger Schweiz – oder auch Region Müllerthal – durchquert ein Wanderweg von insgesamt 110km Länge – aufgeteilt auf drei Schleifen.

Wir sind allerdings nur einen kleinen Teil gegangen, nämlich den Wanderweg mit dem klangvollen Namen “Rundwanderweg B2 Insgesamt hat dieser eine Länge von ca. 5 km und bietet eine fantastische Aussicht, eine beeindruckende Felsenlandschaft sowie verschiedene Höhlen und Schluchten. Es ist wirklich unglaublich wie abwechslungsreich 5 km sein können!