Bullitour Italien, Reisen mit dem VW-Bus

Roadtrip – mit dem VW-Bus durch Italien

Der Roadtrip geht allein weiter… Nach der Bullitour zum Bodensee mit meinem Sohn, mache ich mich anschließend ganz allein auf den Weg Richtung Italien.

Hier findest du die Übersicht über meinen Roadtrip durch Italien – Natürlich gibt es auch Empfehlungen für Stellplätze. Halt gemacht habe ich unter anderem in Mailand, Pisa und Bolsena. Außerdem habe ich ein tolles Weingut mit Stellplatz für Campervans und Wohnmobile in der Nähe vom Gardasee entdeckt..

Ich habe alle Beiträge nach der Reihenfolge meiner Rundreise verlinkt. Auf der Übersichtskarte ist die ungefähre Route eingezeichnet. Insgesamt war ich 14 Tage mit VW-Bus Paul in Italien unterwegs.

Viel Spaß beim stöbern!

Nach meinem Besuch in Bolsena, bin ich nach Bologna gefahren und habe hier einen Tag (und eine Nacht) verbracht. Allerdings sind Bologna und ich irgendwie keine Freunde geworden – die Stadt hat mich nicht überzeugt. Ich kann nicht einmal genau sagen, woran es lag. Die Schwingungen zwischen uns stimmen wohl einfach nicht ;P Als alternativen Halt würde ich beim nächsten Mal auf jeden Fall FLORENZ wählen.

Bevor es dann endgültig nach Hause ging, habe ich noch eine Nacht in Liechtenstein verbracht. (Wieder ein Land abgehakt ;))

 

 

 

Ahoi und allzeit gute Fahrt! 🙂

Anja

Merken

Merken